Project Description

Perspektive einer Grundschule in Gehrde | Architektur

Neubau Grundschule Gehrde

Auf dem Wettbewerbsgrundstück wurde im Bereich der zurückgebauten Turnhalle der neue Erweiterungsbau der Schule geplant. Er besteht aus zwei im Winkel angeordneten zweigeschossigen Baukörpern, die sich zum Schulhof nach Südwesten öffnen. Der Erweiterungsbau bildet das Pendant zur bestehenden Grundschule. Zusammen mit dem Bestandsgebäude entsteht ein U-förmiger Gesamtbaukörper mit dem Pausenhof im Zentrum.

PROJEKTE
MAGAZINE

Besuchen Sie uns bei YouTube

oder bei Facebook

oder bei LinkedIn

Linkedin

TÜV-Zertifiziert
Unser Architekturbüro ist nach dem TÜV Rheinland Qualitätsstandard „Planer am Bau“ zertifiziert.

Logo Sökeland + Leimbrink | Architektur gemeinsam leben

Sökeland & Leimbrink / Architektur • Design GmbH
Glückaufstraße 14a / 49090 Osnabrück / 0541 120999-0 / info@slarchitekten.de