Soziales Engagement

Um Med Chi in seiner Entwicklung zu helfen, haben wir – Sökeland & Leimbrink Architekten – eine Patenschaft in Mauretanien übernommen.

So sieht es in Mauretanien aus
Ein Großteil der Landesfläche wird von der Sahara bedeckt und es herrscht ein trocken-heißes Klima mit Temperaturen bis weit über 40° Grad. Die meisten Einwohner leben in entlegenen Dörfern von der Landwirtschaft und Viehzucht. In einer Familie leben durchschnittlich fünf bis sechs Personen.

Viele Männer lassen Frau und Kinder zurück, um besseres Weideland zu suchen oder aufgrund der geringen Einkommensmöglichkeiten in der Stadt zu arbeiten. Familien ohne Landbesitz werden durch diese Lebensumstände besonders benachteiligt. Mehr als die Hälfte der Bevölkerung Mauretaniens kann nicht lesen und schreiben, nur 49 % der Menschen haben Zugang zu sauberem Wasser und die durchschnittliche Lebenserwartung in Mauretanien beträgt 59 Jahre.

In diesem Zusammenhang möchten wir auf die Seite Worldvision hinweisen.

Weitere Info´s und ein aktuelles Bild von unserem Partenkind gibt es hier.